Ihre Vorteile als Selbstzahler

  • In der Regel können Termine kurzfristig vereinbart werden. Ich richte mich, soweit möglich, nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten.
  • Die Therapie kann sofort beginnen, da keine Anträge gestellt und Genehmigungen eingeholt werden müssen.
  • Freie Psychotherapie wird in vielen Fällen als wirkamer empfunden als traditionelle Verfahren. Es ist also möglich, daß Sie schon nach wenigen Therapiesitzungen eine Verbesserung spüren.
  • Für mich ist es wichtig, in einer Therapiestunde offen dem Prozess zu folgen und der ist oftmals nicht genau nach 60 Minuten abgeschlossen. Für beide Seiten ist es angenehmer, wenn eine Therapietunde "rund" ist und nicht aus Zeitgründen nach 1 Stunde abgebrochen werden muss. Es wäre daher schön, wenn Sie nicht unter Zeitdruck stehen.
  • Ich unterliege der Schweigepflicht. Außerdem besteht für mich keine Auskunftspflicht gegenüber Ihrem Arbeitgeber, Ihrer Krankenkasse, Ihrer Versicherung oder den Behörden.
  • Thema, Inhalt und Ziel unserer gemeinsamen Arbeit bestimmen Sie selbst.
  • Auf Ihre Bedürfnisse gehe ich individuell und flexibel ein, da ich mit meinen Therapieverfahren nicht an die Vorschriften der Krankenkassen gebunden bin.
  • Mit Ihrer Entscheidung für eine privat bezahlte Beratung oder Therapie übernehmen Sie ganz bewusst Verantwortung für Ihre Gesundheit und persönliche Weiterentwicklung.
  • Ich richte mich in der Beratung nach Ihren individuellen und speziellen Bedürfnissen, damit Sie Ihre Lebenskraft wieder erlangen können.
  • Das Honorar ist abhängig von der aufgewendeten Zeit nach dem Grundsatz: So kurz wie möglich, so lange wie nötig. Mein Anliegen ist es, lösungsorientiert zu arbeiten. Insofern ist es oftmals möglich, schon nach wenigen Sitzungen ein gutes Resultat zu erreichen. Dadurch bleiben die Kosten für Sie überschaubar.
  • Die Kosten für die Beratung oder Therapie können Sie steuerlich geltend machen.
 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos